• Zum Zungenkai • 26725 Emden
    Germany

Miscellany

The history of Emden is inextricably linked with the port and the shipyard. Every person from Emden knows someone who works or has worked at their shipyard. With personal stories and current news from Emden, we would like to give you an impression of life and work here.
Stadt Emden Geschichte
Die Stadt Emden kann auf eine Geschichte zurückblicken, die bis zur Antike zurückreicht. "Amuthon" nannten die römischen Eroberer den kleinen Ort an einem windgeschützten Arm der Ems, die in lateinischer Sprache "Amisia" hieß. Aus diesem Dorf, das später auf einer friesischen Langwurt zum Schutz vor Sturmfluten errichtet wurde, entwickelte sich im frühen Mittelalter ein florierender Handelsort. Der kleine Wasserlauf zur Ems, die "Ehe", wurde zur Lebensader, aus der der "Delft" hervorging.
HERZLICH WILLKOMMEN BEI DEN HAFENMENSCHEN
Arbeit, Leben, Seele - unter diesem Motto stand die Freiluftausstellung HafenMenschen, die von Oktober bis Dezember 2021 auf der Emder Neutorstraße Fotografien Bilder der beiden Emder Hafenchronisten Ludwig Schumacher (1918-1980) und Tobias Bruns (geb.2001) präsentierte. Zahlreiche Menschen haben sich die großformatigen Fotografien vom Hafenleben der 50er und 60er Jahre sowie die Einblicke in heutige Arbeitswelten des Emder Hafens angesehen und sind vielfach miteinander ins Gespräch gekommen. Erinnerungen wurden ausgetauscht, mancher Name und manche Geschichte machte die Runde und nicht selten entdeckten Besucher bekannte Gesichter aus Familie und Freundeskreis. Aber auch die aktuelle Entwicklung des Emder Hafens und seiner Betriebe waren vielfaches Thema beim Gang durch die Ausstellung.
Und so bleibt nach acht Wochen Ausstellung am Ende die Hoffnung, dass nicht nur das fotografische Erbe von Ludwig Schumacher und die Erinnerungen an die HafenMenschen früherer Jahre weiter in Ehren gehalten werden, sondern dass auch der heutige Emder Hafen und seine Menschen wieder mehr ins Blickfeld und ins Bewusstsein der Emder Bürgerinnen und Bürger gerückt worden ist.
Denn Emden war, ist und wird auch in Zukunft eines vor allem immer bleiben: Eine Seehafenstadt.